Sie sind hieramerica-experience.com / Städtereisen / Chicago

Chicago

Chicago, im Bundesstaat Illinois, ist die drittgrößte Stadt der USA und bietet den Besuchern sehr viel Flair und Kultur. Der Ruf Chicagos ist immer noch aus den Zeiten des Gangsters Al Capones geprägt. Doch diese Zeiten sind längst vorbei, denn die Stadt ist heute ein bedeutender Wirtschaftsstandort, was sich in sieben überregional bekannten Universitäten niederschlägt. Auch die Kunstsstadt Chicago ist bedeutend, Werke von Picasso, Chagall und der französischen Impressionisten belegen dies. Chicago bietet zahlreiche einzigartige Museum (wie das Polizeimuseum oder das chirurgische Museum). In ihrer ethnischen Struktur ist die Stadt sehr ungewöhnlich, denn Chicago ist nach Warschau die zweitgrößte polnische Stadt, hier leben aber auch viele Schweden (im Stadtteil Andersonville), Litauer und Ukrainer.

Unsere Rundreisevorschläge:

Circle Lake Michigan Tour - 11 Tage ab/bis Chicago

Die Großen Seen - 14 Tage ab/bis Chicago

Historic Route 66 - Die Mutter aller Straßen - 3 Wochen ab Chicago bis L.A.

Route 66  -  2 Wochen von Chicago nach Santa Monica, Kalifornien

Höhepunkte in Nord-Indiana - 1 Woche ab/bis Chicago

The Great Lakes - 2 Wochen ab/bis Chicago

Wisconsin Circle Tour - 2 Wochen ab/bis Chicago

Auf den Spuren von Abraham Lincoln

Gerne arbeiten wir Ihnen auch individuell Ihre Wunschreise aus, rufen Sie uns an !

Stadtrundfahrten und Ausflüge:

Chicago City Pass

Mit dem CityPass haben Sie freien Eintritt in das Shedd Aquarium, Field Museum, Adler Planetarium & Astronomy Museum, Hancock Observatory und Museum of Science and Industry. Gültig an 9 aufeinander folgenden Tagen.

 

Preis pro Person ab: € 39,–
Kinder (3–11 Jahre) ab: € 31,–

Kinder unter 3 Jahren sind meistens frei (evtl. eine kleine Gebühr vor Ort).

Chicago Trolley & Doppeldecker Tour

Diese englischsprachige Tour führt Sie zur Seepromenade des Lake Michigan und zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten Chicagos. Sie sehen u.a. mit dem Trolley oder mit dem Doppeldecker-Bus den Sears Tower, Navy Pier, The Art Institute of Chicago, Rainforest Café u.v.m. An den Attraktionen kann beliebig zugestiegen werden.


Täglich von 9.00–17.00 Uhr
Preis pro Person ab: € 20,–
Kinder (3–11 Jahre) ab: € 10,–
Kinder unter 3 Jahren sind frei!

Sears Tower Skydeck

Den besten Ausblick über Chicago hat man ausnahmslos vom 412 Meter hohen Skydeck des Sears Towers. An einem klaren Tag kann man bis zu 80 km weit sehen, unter anderem Landstriche der Bundesstaaten Illinois, Indiana, Wisconsin und Michigan. Informationsbroschüre in Deutsch erhältlich.

 

Täglich, 10.00–20.00 Uhr, englischsprachig
Preis pro Person ab: € 9,–
Kinder (3–11 Jahre) ab: € 7,–
Kinder unter 3 Jahren sind frei!

Chicago’s Original Gangster Tour

Auf dieser 2-stündigen, begleiteten Tour lernen Sie ein Chicago kennen, das Ihnen sonst verborgen bliebe. Sie sehen das Hauptquartier von Al Capone, den O’Bannions Flower Shop sowie den Schauplatz des berüchtigten St. Valentine’s Day Massakers.
Do., Fr., Sa., So.: 10.00 Uhr, englischsprachig
Preis pro Person ab: € 39,–
Kinder unter 3 Jahren sind frei!

Chicago - „The windy city!

Chicago – eine der großartigsten Städte Amerikas bietet seinen Gästen unbegrenzte Möglichkeiten:

  • Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten
  • Kulturelle Attraktionen
  • Architektur von Weltklasse
  • Unzählige Jazz- und Blues-Clubs sowie den Anziehungspunkt
  • Millenium Park, der auf einer Fläche von ca. 10 Hektar von Gartenrestaurants über Eislaufen bis zu interaktiver Kunst und klassischem Musikrepertoire alles zu bieten hat.

Nur wenige Städte können sich einer so großen Anzahl an Museen und kulturellen Einrichtungen rühmen wie Chicago. Wofür Sie sich auch interessieren, Sie werden es hier finden.

Weitere Fakts:

  • Chicago wurde im August 1933 offiziell gegründet und liegt am Südufer des Michigansees. Es ist die drittgrößte Stadt der USA.
  • Man vermutet, dass der Spitzname „Windy City“ daher kommt, dass ein oft starker Wind mal aus nordwestlicher Richtung oder auch mal vom Michigansee her weht, durch die Wolkenkratzerschluchten verstärkt wird.
  • Das Klima in Chicago ist kontinental mit heißen Sommern und kalten Wintern. Der kälteste Monat ist der Januar, der wärmste der Monat Juli mit ca. 24 Grad im Durchschnitt.
  • Chicago ist durch seine verkehrsgünstige Lage an den Wassertransportwegen des Michigansees und des Chicago River eine wichtige Handelsstadt der USA. Nach dem Bau der Ost-West-Eisenbahnstrecke erlangte Chicago schnell den Ruf als „Tor zum Westen“.
  • Im Oktober 1871 wütete der Große Brand von Chicago, bei dem der Großteil der Stadt zerstört wurde. Hinterher wurde die Stadt jedoch sehr schnell mit verbesserten Feuerschutzbestimmungen wieder aufgebaut und Architekten wie Louis Sullivan und später auch Frank Lloyd Wright kamen und prägten die Stadt mit ihren Werken. Im Oktober 1893 fand nun hier die Weltausstellung statt, die ebenfalls großen Einfluss auf die Entwicklung der Kunst und Architektur dieser Zeit nahm.

Chicago Ausflüge online buchen:

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets

Zum Anfrageformular...

Weihnachtsshopping Chicago

Christkindelmarkt vom 22 Nov. bis 24 Dez. Jedes Jahr besuchen über 300.000 Menschen aus aller Welt den Christkindelmarkt in Chicago. Im Ambiente eines original europäischen Weihnachtsdorfes fühlt man sich jetzt auch in Chicago wie auf einem traditionellen deutschen Weihnachtsmarkt.

 

Chicago ist eine gute Alternative zum Shopping in New York!

 

Gerne beraten wir Sie

Einkaufen in Chicago

>> weitere Informationen

Die Museen Chicagos

Über die Museen in Chicago finden Sie >>hier weitere Informationen!

Der Geburtsort der modernen Architektur Amerikas

>>weitere Informationen