Sie sind hieramerica-experience.com / USA Informationen / Maryland

Maryland

Maryland wurde 1634 von Lord Baltimore gegründet und war einer der 13. Gründungsstaaten der USA.

Die atlantische Ebene wird durch die Chesapeake Bay unterteilt und steigt über sanfte Hügel und schönes Ackerland zu den in der Landesmitte gelegenen Allegheny Mountains im Nordwesten an. Das Angebot für Besucher reicht von den 16 km langen weißen Sandstränden bei Ocean City bis zu Baltimores geschäftigem Inner Harbour an der Chesapeake Bay. Die 6437 km lange Küste der Bucht trennt die Ostküste Marylands vom Rest des Bundesstaats. Die Brücke über die Chesapeake Bay (11,6 km) stellt die Hauptverbindung zwischen den beiden Landesteilen dar. Baltimore liegt nicht weit von Washington DC, die Entfernung zwischen den beiden Staaten beträgt ca. 64 km. Auch Annapolis, Ocean City und Frederick sind sehenswert!

ORTSZEIT: MEZ -6. Letzter Sonntag im April bis letzter Sonntag im Oktober: MEZ -5 (Sommerzeit in Maryland = Standardzeit MEZ (Winterzeit in Mitteleuropa) -5 Std.) Die Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter und im Sommer -6 Std.

Maryland USA Amerika Rundreisen

Allgemeine Daten zu Maryland

FLÄCHE: 25.316 qkm

BEVÖLKERUNGSZAHL: 5.687.393 (2006)

BEVÖLKERUNGSDICHTE: 225 pro qkm

HAUPTSTADT: Annapolis (Einwohner: 36.220 (2006))

Essen & Trinken

Baltimore ist für seine vielen guten Restaurants bekannt, die frische Meeresfrüchte aus der Chesapeake Bay anbieten.

Nachtleben

Das Baltimore Symphony Orchestra gibt in der Meyerhoff Symphony Hall und im Oregon Ridge Park Konzerte. Das Ensemble der Baltimore Opera tritt im Lyric Theater auf. Restaurant-Theater sind in Baltimore sehr beliebt; Hotels und Clubs bieten ausgezeichnete Aufführungen. Die Left Bank Jazz Society veranstaltet Sonntag nachmittags im Famous Ballroom Konzerte. In der Hopkins Plaza und der Center Plaza (Rockmusik) finden viele Konzerte statt. Baltimore Street ist für ihre Varietés bekannt.

Einkaufstipps

Die größeren Kaufhäuser stehen in und um die Howard Street, am Harbor Place und in der Antique Row. Charles Street bietet elegante Mode- und Möbelgeschäfte. Mount Vernon Place ist eine Gegend mit vielen Geschäften und Boutiquen inmitten großartiger Gebäude aus dem 19. Jahrhundert