Sie sind hieramerica-experience.com / USA Informationen / Minnesota

Minnesota

Split Rock House Minnesota USA Amerika Spezialist

Natur pur und Shopping

"Minne" ist das indianische Wort für Wasser und davon gibt es in diesem Staat mit über 10.000 glitzernden Seen reichlich. Wer Abgeschiedenheit und Natur pur sucht, ist in Minnesota richtig.

Aber auch Shoppingfans kommen voll auf ihre Kosten, denn in Bloomington befindet sich das größte Shoppingcenter der USA, die "Mall of America. Die Städte St. Paul, Minneapolis, Duluth und Two Harbours bieten ebenfalls eine reiche Auswahl an Unternehmungen. Deweiteren ist Minnesota für seine vielfältige Küche bekannt.

Wassersport in den Boundary Waters

Ansonsten genießen Naturliebhaber die Nähe des Wassers: beim Angeln und Kanufahren in den Boundary Waters im Sommer und beim Icefishing im Winter. Auch Hundeschlitten- und Snowmobilfahren oder die Teilnahme an dem indianischen Fest "Pow Wow" sind beliebte Aktivitäten

Scenic Byways - Bezaubernde Landschaft

Mehr als 2000 Meilen Landstraße, die sich durch atemberaubende Landschaften schlängeln, entlang an Seen, Feldern, Wald- und Küstengebieten, durch Präriegebiete und am Mississippi, der hier in Minnesota entspringt.
Mieten Sie sich einen Wagen und erkunden Sie die Landschaft! Ganze 19 Routen wurden zusammengestellt, mit Sehenswertem und Übernachtungsmöglichkeiten. Die meisten Routen sind mit einer Länge um die 50 Meilen bequem an einem Tag zu bereisen. Die ganz großen Touren, welche mehrere Regionen Minnesotas umschließen, sind natürlich länger - und für 562 Meilen Fahrt sollte man sich dann schon ein paar Tage Zeit lassen

Weitere Infos zu Minnesota:

KLIMA: Äußerst kalte Winter, vor allem an den großen Seen. Warm im Sommer, oft gibt es Hitzewellen und Trockenperioden.

FLÄCHE: 206.207 qkm

BEVÖLKERUNGSZAHL: 5.183.990 (2006)

BEVÖLKERUNGSDICHTE: 25 pro qkm

HAUPTSTADT: St. Paul (Einwohner: 272.470 (2006))

GEOGRAPHIE: Minnesota liegt im Norden der USA und grenzt an Kanada, die nördlichen Staaten des Mittleren Westens und den Lake Superior, den größten Süßwassersee der Welt. Minnesota ist ein weites Land der Seen und Wälder, das nicht zuletzt auch wegen der vielen Holzhäuser an Skandinavien erinnert - ein Zeugnis der zahlreichen schwedischen, finnischen und norwegischen Immigranten, die sich hier Anfang des 19. Jahrhunderts niederließen. Die beiden größten Städte des Staates, die >Twin Cities< St. Paul und Minneapolis, liegen links und rechts des mächtigen Mississippi.

Geschichte:
ausführliche Informationen finden Sie >>hier...

Minnesota hat 64 Staatsparks, 55 Staatswälder und über 11.000 Seen. Die südnlichen zwei Drittel des Landes sind Prärie, im Norden befinden sich aufgeforstete Hügel, die Basis der Holzindustrie des Bundesstaates.

ORTSZEIT: MEZ -7. Letzter Sonntag im April bis letzter Sonntag im Oktober: MEZ -6 (Sommerzeit in Minnesota = Standardzeit MEZ (Winterzeit in Mitteleuropa) -6 Std.). Die Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter und im Sommer -7 Std.

Nachtleben

Es gibt zahlreiche Theater in den Städten (90 Theatergruppen). Das Guthrie Theater in Minneapolis bietet innovative Aufführungen klassischer Dramen. Das bekannte Minnesota Orchestra spielt regelmäßig in der Orchestra Hall von Minneapolis. Das St. Paul Chamber Orchestra tritt im Ordway Music Theatre auf. Die Nachtklubs der Zwillingsstädte bieten Rockgruppen, Jazzcombos und musikalische Komödien. Beliebte Treffpunkte sind das Loon und das Monte Carlo in Minneapolis sowieder Turf Club in St. Paul.

Sport

Bei so vielen Seen gibt es in Minnesota zahlreiche Angelgründe und ein gutes Angebot an Wassersportmöglichkeiten. Der Staat bietet auch ideale Bedingungen für Camper und Wanderer. Im Quetico Reserve im Superior Natural Forest kann man Kanu fahren.Reiten, Tennis und Golf bieten sich ebenfalls an. Im Norden des Bundesstaates ist Wintersport möglich.

Chippewa Blue Mounds Minnesota USA Amerika Reisen