Sie sind hieramerica-experience.com / USA Informationen / New Mexico

New Mexico

New Mexico Santa Fee

In den USA gibt es vier Staaten, die mit dem Wort "New" anfangen. Drei davon liegen an der Ostküste, ihre Bezugsnamen (Hampshire, Jersey und York) sind englische Herzogtümer bzw. eine Kanalinsel. Und alle drei zählen zu den Gründerstaaten der USA, mithin zu ihrem ältesten Bestandteil.

Der vierte Staat, New Mexico, liegt im Westen und bezieht sich auf Mexico. Dieser Staat ist einer der jüngsten in den USA, er wurde im gleichen Jahr (1912) aufgenommen, als die Titanic unterging.

Und dennoch findet sich hier der Ort, an dem 1539, also nur 41 Jahre nach der Entdeckung Amerikas durch Columbus, mit Marcos de Niza der erste Europäer das Gebiet der heutigen USA betrat.

So hat sich heute in New Mexico, insbesondere rund um Santa Fe, eine eigenständige soziale Kultur entwickelt, die in dieser Form weltweit einzigartig ist. Zeugen hierfür sind die mehr als 20 indianischen Pueblos in dieser Gegend, oft mit Missionskirchen aus dem 17. Jahrhundert, die Stadt Santa Fe mit ihrer einzigartigen Adobe-Architektur oder Dörfer wie Chimayo, Ojo Sarco oder der Wallfahrtsort Las Truchas. Dörfer diese auch deshalb, weil sie, im Gegensatz zu den amerikanischen Orten rund um eine Kirche errichtet sind.

New Mexico bietet zahlreiche Überreste der indianischen Pueblokultur und landschaftliche Höhepunkte wie die White Sands, Capulin Vulcano, Valley of Fire oder den Carlsbad Cavern Nationalpark. Reizvoll ist auch der Besuch von Geisterstädten und, insbesondere im Süden, die in der Zeit der US-Landnahme entstanden Westernstädtchen.

Das Gebiet von New Mexico liegt bis heute weitab des Massentourismus, vielleicht auch deshalb, weil die nächsten von Europa direkt angeflogen Flugplätze in Kalifornien und Texas Tausende von Kilometern entfernt liegen.
New Mexico ist der einzige Staat der USA in dem es zwei offizielle Staatssprachen gibt: neben Englisch ist auch Spanisch gleichberechtigt anerkannt.


Die landwirtschaftlichen Erzeugnisse sind Heu, Zwiebeln, Chilipfeffer, Baumschulprodukte, Pecannüße, Baumwolle.

GEOGRAPHIE: In New Mexico gibt es Wüsten, Wälder, einladende Städte, Seen und Berge. Die landschaftliche und kulturelle Vielfalt des Staates ist beeindruckend, das spanische und indianische Erbe auch heute noch lebendig. Albuquerque ist die einzige Großstadt.

>> weitere Infos zu New Mexico

New Mexico

Allgemeine Daten zu New Mexico

FLÄCHE: 314.334 qkm

BEVÖLKERUNGSZAHL: 1.930.950 (2006)

BEVÖLKERUNGSDICHTE: 6 pro qkm

HAUPTSTADT: Santa Fé (Einwohner: 70.598 (2006))

Höhepunkte einiger Städte

Hier erhalten Sie Informationen zu den Höhepunkten von:

White Sands National Monument, Carsbad Caverns, Roswell und La Mesilla

Roadside Attractions

Städte und Ortschaften mit ihren Sehenswürdigkeiten, die sich direkt an der Route 66 befinden.

> Roadside Attractions von New Mexico